1/4

Automotive

Aufgrund der Konstruktion und Bau des obigen Motorrades, massgeblichem Anteil bei der Konstruktion eines neuen VR6 Motors und Ablieferung des 1. Prototyps innerhalb eines Jahres und weiteren verschiedenen Fahrwerks- und Motorenprojekten für ein Milliardenkonzern kann  ich hier ein sehr grosses Know - How vorweisen welches ich gerne auch für Ihre Projekte einsetze!

Leichtbau

Durch innovative Lösungen und vereinen von mehreren Funktionen in einem Bauteil habe ich mit meinem Motorrad damals Massstäbe in Gewicht und Leistung gesetzt ohne ein einziges CFK - Teil zu verwenden und kostengünstige Lösungen gefunden zu haben.

Duss Supermoto V2

Von 2004 bis 2007 habe ich mich, zusammen mit einem einzigen Mitarbeiter und vielen Freunden ausschliesslich dem Ziel gewidmet ein eigenes Motorrad zu bauen.

Wir haben in dieser Zeit sehr, sehr viel erreicht gemessen am Budget fast unmögliches.

- Konstruktion und Bau eines komplett eigenen Motorrades

- Schaffung einer neuen Nische (erstes Supermoto - Motorrad mit mehr als einem Zylinder)

- Zwei Messeauftritte (München / Zürich), Bau eines eigenen Messestandes

- Anerkennung vom deutschen Kraftfahrtsbundesamt als Hersteller

- Teilweise EU - Homologation

- Zu allen wichtigen Werken direkten Kontakt und Kondition

- Professionelle Herangehensweise für Serienfertigung, QS etc.